Für die EMEA-Region BNY Mellon IM beruft Chris Hamer

Kommt von Columbia Threadneedle: Chris Hamer

Kommt von Columbia Threadneedle: Chris Hamer

BNY Mellon Investment Management hat Chris Hamer an Bord geholt. Er wird den Angaben zufolge den Aufbau von Geschäftsbeziehungen zu Investmentberatungsgesellschaften sowie zu einer Vielzahl unterschiedlicher Berater in Großbritannien und Europa verantworten und steuern. Darüber hinaus soll er die Arbeit der Berater bei den einzelnen Investment-Boutiquen von BNY Mellon IM koordinieren. Hamer berichtet an  Olivier Cassin, Leiter des institutionellen Europa-Vertriebs.

Hamer verfügt über 17 Jahre Branchenerfahrung und hat vor seinem Wechsel zu BNY Mellon IM für Columbia Threadneedle Investments gearbeitet. Dort war er als Direktor Kundenbetreuung für die EMEA-Region tätig. Zuvor war er als Consultant Relations Manager bei Alliance Bernstein (AB) beschäftigt.