Unternehmensnachfolge Plückthun Global AM übernimmt Ergin Finanzberatung

Andreas Teichmann (l.) und A. Sabri Ergin

Andreas Teichmann (l.) und A. Sabri Ergin

Die Vermögensverwalter Plückthun Global Asset Management und Ergin Finanzberatung führen ihre Unternehmen zusammen. Man werde künftig eng bei Mandantenberatung, Investmentprozess und Fondsmanagement zusammenarbeiten, erklärten beide Seiten gegenüber dem private banking magazin. Ziel sei, die Stärken beider Unternehmen zu verbinden, Synergien zu heben und einen Mehrwert für alle Mandanten schaffen, so Andreas Teichmann, Geschäftsführer von Plückthun Global Asset Management zum private banking magazin.

Im Rahmen der Unternehmensnachfolge übernehmen die Gesellschafter der Plückthun Global Asset Management 100 Prozent der Aktien der Ergin Finanzberatung. Die Mitarbeiter der Ergin Finanzberatung sollen das Unternehmen bei der Übergabe der Prozesse und Kunden in den kommenden Monaten weiter begleiten.

Sabri Ergin, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Ergin Finanzberatung, wird seine Kapitalmarkterfahrung in den gemeinsamen Anlageausschuss einbringen. Andreas Teichmann, Geschäftsführer der Plückthun Global Asset Management, wird neuer Vorstand der Ergin Finanzberatung.