Neu geschaffene Position Steinbeis & Häcker beruft Leiter Portfoliomanagement

Leopold Zellwecker kommt von der PSM Vermögensverwaltung.  | © Steinbeis & Häcker Vermögenverwaltung

Leopold Zellwecker kommt von der PSM Vermögensverwaltung. Foto: Steinbeis & Häcker Vermögenverwaltung

Die Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung mit Sitz in München  hat ab sofort einen Leiter Portfoliomanagement Privatkunden:  Für den neu geschaffenen Posten haben die Münchner Leopold Zellwecker an Bord geholt. Die Personalie, von der zuvor das Finanznachrichtenportal „Citywire“ berichtet hatte, wurde dem private banking magazin auf Anfrage bestätigt.

Mit der Berufung Zellweckers unterteile man die Vermögensverwaltung stärker in die Segmente Privat- und institutionelle Kunden, so Steinbeis & Häcker. Zellwecker kommt von der PSM Vermögensverwaltung mit Sitz in Grünwald bei München, für die er die vergangenen sieben Jahre tätig war, zuletzt als Portfoliomanager und Partner. Dort betreute er gemeinsam mit Kollegen verschiedene Privat-, Stiftungs- und Versicherungsmandate.