Garantiedividenden, Kupons und Prämien Greiff CM und Hansainvest legen Income-Fonds auf

Managt den Dreisam Income Fonds von Greiff CM mittels drei Absolute-Return-Strategien: Tarek Saffaf

Managt den Dreisam Income Fonds von Greiff CM mittels drei Absolute-Return-Strategien: Tarek Saffaf

Mit dem Dreisam Income Fonds vom Vermögensverwalter Greiff Capital Mangement sollen Anleger den Angaben zufolge unkorrelierte Renditequellen heben können und zwar „möglichst marktunabhängig“, sagt Portfoliomanager Tarek Saffaf. Das Multi-Income-Konzept des Fonds basiert auf drei Absolute-Return-Strategien und richtet sich sowohl an institutionelle Investoren als auch Privatanleger. Als Service-KGV tritt Hansainvest aus Hamburg auf.

Zunächst will das Portfoliomanagement über Investitionen in Unternehmen mit Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträgen (BuG) Einnahmen aus Garantiedividenden erzielen. Zweitens sollen Express-Anleihen Erträge über einen hohen, festen Kupon sowie vorzeitige jährliche Rückzahlungsoptionen am jeweiligen Bewertungstag liefern. Komplettiert wird das Konzept durch den Baustein der Prämienstrategie.

Die Prämienstrategie verfolgt einen kurzfristigen Anlagehorizont von ein bis drei Monaten und ist ausschließlich indexbasiert. „Im Rahmen eines Optionsoverlays erfolgt ein marktneutraler Aufbau von Auszahlungsprofilen auf den Dax, den Euro Stoxx 50 sowie den S&P 500, um über Prämien von monatlichen Aktienmarktbewegungen in beide Richtungen zu partizipieren“, sagt Saffaf.

Express-Anleihen haben dagegen einen mittelfristigen Anlagehorizont von ein bis drei Jahre und das Anlageuniversum basiert sowohl auf Indizes als auch auf Subindizes. Einen langfristigsten  Anlagehorizont zwischen drei und fünf Jahren haben die Investitionen in Unternehmen mit BuG-Verträgen, wobei hier ausschließlich Einzeltitel zur Auswahl stehen.

„Alle drei eingesetzten Strategien bedienen sich direkt oder indirekt der traditionellen Anlageklasse Aktien, ohne dabei das typische Risikoprofil einer Aktienanlage aufzubauen“, so Saffaf. „Über die unterschiedlichen Bausteine kombinieren wir zudem verschiedene Renditequellen, Anlageuniversen und Anlagehorizonte.“ Als Portfolioberater unterstützen IDC und TBF Global Asset Management das Konzept.