Jungunternehmer Afrikas Wirtschaftselite gerät in Bewegung

Der mutmaßlich reichste Afrikaner Aliko Dangote aus Nigeria, hier bei einem Selfie mit dem Generaldirektor der französischen Banque Publique d'Investissement (BPI) Nicolas Dufourcq

Der mutmaßlich reichste Afrikaner Aliko Dangote aus Nigeria, hier bei einem Selfie mit dem Generaldirektor der französischen Banque Publique d'Investissement (BPI) Nicolas Dufourcq Foto: Getty Images

Weiterlesen auf faz.net