Neuer Standort in Köln Wagner & Florack holt sich zwei UBS-Berater

Peter Wiegand und Holger Rausch

Peter Wiegand und Holger Rausch

Doppelpack für Vermögensverwaltung: Zwei Berater von UBS Deutschland wechseln gemeinsam zu Wagner & Florack. Das Unternehmen mit Sitz in Bonn eröffnet ein neues Büro in Köln, für das Holger Rausch und Peter Wiegand Firmen- und Privatkunden betreuen. Wagner & Florack betreut vermögende Privat- und Geschäftskunden sowie Stiftungen und Kirchengemeinden.

Beide Neuzugänge haben eine ähnliche Arbeit zuvor für UBS Deutschland getan. Davor arbeitete Rausch 15 Jahre bei der BHF-Bank in Düsseldorf sowie als Börsenhändler an der Börse Düsseldorf und für das Bankhaus I.H. Stein in Köln. Wiegand war vor seiner Zeit bei UBS 16 Jahre bei der Dresdner Bank in Köln.