Personalie Syz & Co verstärkt Analystenteam

Reto Gehring und Alexandre Potelle stoßen zum Analystenteam der Schweizer Bankengruppe Syz & Co. Sie arbeiten künftig unter Katia Coudray Cornu, Leiterin des Teams Fondsanalyse und Auswahl von Fondsmanagern. Gehring wird als Leiter Analyse von Potelle als Senior Analyst unterstützt.

Vor seinem Wechsel arbeitete Gehring zehn Jahre lang für die Schweizer Privatbank Union Bancaire Privée (UBP), einem Spezialisten für Hedgefonds und Vermögensverwaltung. Auch bei der UBP arbeitete er bereits für Cornu. Davor war er für die Waadtländer Kantonalbank tätig und hat dort das Team für die Fondsauswahl aufgebaut.

Potelle kommt ebenfalls von der UBP. Dort  gehörte er seit 2006 zum Selektionsteam von Fonds und Managern. In seiner bisherigen Tätigkeit befasste er sich hauptsächlich mit der Auswahl von Managern in den USA und im Rohstoffsektor.