Neue Führungsriege Hypo Landesbank Vorarlberg mit neuen Vorständen

Neue Führungsriege: Hypo Landesbank Vorarlberg mit neuen Vorständen

Grahammer ist seit Juli 2004 Vorstand für die Bereiche Risikomanagement, Leasing, Immobilien, Recht und Beteiligungsverwaltung der Bank. Ab 1. Mai übernimmt er von Simma auch die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb Firmenkunden, Treasury, Rechnungswesen und Personal.

Der promovierte Handelswissenschaftler ist seit 2001 bei der Hypo Landesbank Vorarlberg. Seine Karriere bei der Bank startete er als Abteilungsleiter Leasing. Zuvor war Grahammer als Landesdirektor für das Kommerzgeschäft der Erste Bank der Österreichischen Sparkassen tätig.

Der Vorstand der Hypo Landesbank Vorarlberg wird ab 1. Mai aus Grahammer, Johannes Hefel (54, Ressorts Vertrieb Privatkunden, Private Banking, Asset Management, Institutionelle Kunden, Logistik sowie Marketing) und Michel Haller (40) bestehen.

Haller war seit 2002 Vorstandsmitglied der Sparkasse Bregenz, zuletzt übernahm er dort auch den Vorstandsvorsitz. Ab 1. Mai ist er für die Bereiche Risiko- und Kreditmanagement, Recht, Revision, Fondsservice und Wertpapiersettlement bei der Hypo Landesbank Vorarlberg zuständig.