Laurent Tignard HSBC-Chef geht zu EDRAM

Nach dem Weggang der Leiterin Asset Allocation, Françoise Rochette, und des Renten-Chefs Etienne Gorgeon bekommt EDRAM nun Verstärkung. Wie die britische Finanzagentur Citywire berichtet, tritt der bisherige Chef von HSBC Global Asset Management, Laurent Tignard, EDRAM bei. Nach Informationen aus informierten Kreisen übernimmt er dort die Position des globalen Leiters der Vermögensverwaltungssparte.

Tignard arbeitete seit 2010 in der Pariser Niederlassung von HSBC Global Asset Management. Davor war er zwischen 2005 und 2010 als Geschäftsführer von Halbis Capital Management tätig.