Doppelspitze in Leipzig Christian Halpick verstärkt Aengevelt-Niederlassungsleitung

Verstärken die Standorte Düsseldorf, Frankfurt und Leipzig des Maklerhauses Aengevelt: Uwe Menzel (von l. n. r.), Chiara Aengevelt und Christian Halpick

Verstärken die Standorte Düsseldorf, Frankfurt und Leipzig des Maklerhauses Aengevelt: Uwe Menzel (von l. n. r.), Chiara Aengevelt und Christian Halpick

Das Düsseldorfer Maklerhaus Aengevelt Immobilien hat Christian Halpick zum Leiter der Geschäftsbereiche Industrie und Logistik sowie Büroflächenvermietung in der Niederlassung Leipzig ernannt. Gemeinsam mit Rüdiger Jansen, der in Leipzig den Investmentbereich verantwortet, wird Halpick den Standort führen. Halpick ist seit 2002 im Unternehmen und seit 2009 Leiter des „Kompetenzzentrums Logistik“.

Auch am Firmenhauptsitz in Düsseldorf gibt es personelle Veränderungen. Dort übernimmt Uwe Menzel die Leitung des Geschäftsbereichs Privatimmobilien von Jochen Hendriks, der nach über 30-jähriger Unternehmenszugehörigkeit altersbedingt ausscheidet. Menzel arbeitet seit 1999 für Aengevelt.
 
Weiter wechselt die Tochter des geschäftsführenden Gesellschafters, Chiara Aengevelt, in die von Daniel Milkus geführte Niederlassung Frankfurt. Ihr Beratungsschwerpunkt bleibt unverändert. Sie betreut weiter Family Offices, Vermögensverwalter und Stiftungen in immobilienwirtschaftlichen Belangen.