Doppelfunktion Merck Finck beruft Stefan Duderstedt zum Investmentchef

Neuer Investmentchef der Privatbank Merck Finck & Co.: Stefan Duderstedt

Neuer Investmentchef der Privatbank Merck Finck & Co.: Stefan Duderstedt

Merck Finck Privatbankiers haben einen neuen Investmentchef (Chief Investment Officer, CIO) benannt. Stefan Duderstedt, bisher Leiter des Investmentcenters, hat die Aufgabe zum 15. September übernommen. Der Posten war die vergangenen zwölf Monate vakant. In dieser Zeit hatte der Vorstandsvorsitzenden Thilo Wendenburg die Funktion wahrgenommen. 

Duderstedt ist bereits seit 16 Jahren bei der Münchner Privatbank tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Portfoliomanagement, das er auch zentral schon geleitet hatte. Zuletzt war er Chef des Investment Centers, das er auch weiterhin leiten wird.