Unternehmen mit Erfolgsgeschichte Capital Group bringt US-Aktienstrategie nach Europa

Ist seit März 2016 bei der Capital Group: Thiemo Volkholz

Ist seit März 2016 bei der Capital Group: Thiemo Volkholz

Capital Group hat seine wachstumsorientierte US-Aktienstrategie jetzt auch für Anleger in Europa und Asien aufgelegt. In Europa wurde die Strategie am 16. Juni als Luxemburger Ucits-Fonds aufgelegt. Der Capital Group Amcap verfolgt einen Investmentansatz, der in den USA bereits seit fünfzig Jahren zur Anwendung kommt. Im Fokus der Strategie stehen den Angaben zufolge Investments in wachstumsstarke und gut geführte Qualitätsunternehmen mit einer nachweislichen Erfolgsgeschichte und klarem Geschäftsmodell.

„Wir halten die Strategie für einen interessanten langfristigen Ansatz für US-amerikanische Aktien, der gut zum aktuellen Marktumfeld passt“, sagt Thiemo Volkholz, Direktor für Finanzintermediäre in Deutschland, „Die US-Wirtschaft bleibt stabil. Zwar sind die Bewertungen zurzeit höher als im langfristigen Durchschnitt, trotzdem finden wir noch immer viele wachstumsstarke Qualitätsunternehmen, deren Expansionspläne und Gewinnwachstum die derzeitigen Kurs-Gewinn-Verhältnisse mehr als rechtfertigen. Viele dieser Unternehmen sind weltweit tätig und dürften deshalb profitieren, wenn der US-Dollar weniger stark aufwertet.“

Erst kürzlich hatte das Unternehmen europäischen Investoren seine US-Corporate-Bond-Strategie zugänglich gemacht.