Markus Fila Neuer Manager bei Dexia Asset Management

Markus Fila

Markus Fila

Der Vermögensverwalter Dexia Asset Management verstärkt sein Team in Österreich mit Markus Fila. Er besetzt die neu geschaffene Stelle des leitenden Managers für Kundenbeziehungen. Fila kümmert sich sowohl um bestehende Kundenkontakte, soll aber auch neue Kunden akquirieren.

Damit reagiert Dexia auf das Wachstum des österreichischen Fondsmarktes, dessen Volumen sich der 150 Milliarden Euro Marke annähert. Im Jahr 2008 lag dieser Wert laut der Vereinigung österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG) noch bei 126 Milliarden Euro.

Fila ist seit etwa zehn Jahren im Vertrieb zuhause: Sechs Jahre lang arbeitete er für Invesco Asset Management, anschließend ging er zu Aviva Investors Global Services und zu Feri Trust.