Neben Dieter Falke Quant Capital Management holt neuen Geschäftsführer

Thomas Haubensak ist am 1. September der Geschäftsführung der Quant Capital Management beigetreten. Der 56-jährige Diplom-Kaufmann soll sich vor allem um die Betreuung privater Vermögen und Family Offices sowie interne Funktionen der Gesellschaft kümmern.

Haubensak war bisher in führenden Positionen bei der Deutschen Bank und der H.C.M. HYPO Capital Management tätig gewesen.

„Wir freuen uns, mit Thomas Haubensak einen sehr erfahrenen Experten aus dem Bereich Kapitalanlage und Vermögensmanagement einschließlich Unternehmensbeteiligungen für die Geschäftsführung unserer Gesellschaft gewonnen zu haben" sagt Dieter Falke, bislang alleiniger Geschäftsführer der Quant.Capital Management GmbH. „Mit seiner umfassenden Kenntnis der Anforderungen und Erwartungen im Bereich privater Vermögensverwaltung und Family Offices wie seiner Expertise in der modernen, auch quantitativ ausgerichteten Kapitalanlage werden wir den Wachstumsprozess unserer Gesellschaft entsprechend verbreitern und substantiieren können."

Thomas Haubensak: „Die Kompetenzen von Quant.Capital Management als innovativem Anbieter von umfassenden Wertsicherungsstrategien und quantitativen Alternativen Investments für institutionelle Anleger ergänzen sich sehr gut mit konsequent fundamental ausgerichteten, direktionalen Anlagestrategien. Ich freue mich auf meine Verantwortung bei Quant.Capital und die Möglichkeit, anforderungsbezogene Anlage- und Wertsicherungskonzepte für private Vermögen und Family Offices anbieten zu können, und bin überzeugt, einen guten Beitrag zur weiteren positiven Unternehmensentwicklung und Erweiterung der Kundenbasis leisten zu können."