Ingrid Kukuljan Jupiter Asset Management verliert Osteuropa-Fondsmanagerin

Ingrid Kukuljan, die zusammen mit Elena Shaftan und Colin Croft den Aktienfonds Jupiter New Europe (WKN: A0MRMV) managt, verlässt Jupiter Asset Management. Wie die britische Finanzagentur Citywire berichtet, will sich die Osteuropa-Expertin einer neuen Aufgabe außerhalb der Vermögensverwaltungs-Branche widmen.

Kukuljan trat 2004 Jupiter Asset Management bei. Nach der Auflegung des Jupiter New Europe 2007 übernahm sie zusammen mit Elena Shaftan das Fondsmanagement. 2010 stieß Colin Croft hinzu.

Der Jupiter New Europe investiert vorrangig in Unternehmen aus Osteuropa, Russland und der Türkei. Seit seiner Auflegung verlor der Fonds knapp 32 Prozent an Wert. Damit lag er gelichauf mit dem Vergleichsindex MSCI Emerging Europe 10/40 TR: