Für institutionelle Investoren Frankfurt-Trust legt Europa-Aktienfonds auf

Fondsmanager des FT Alpha Market Neutral: Marc Ospald

Fondsmanager des FT Alpha Market Neutral: Marc Ospald

Der Asset Manager der BHF-Bank Frankfurt-Trust hat einen Europa-Aktienfonds für institutionelle Investoren aufgelegt. Der FT Alpha Europe Market Neutral investiert in bis zu 50 Aktien aus dem Stoxx 600 Index.

Die Auswahl der Werte erfolgt auf Basis eines quantitativen Multi-Strategie-Modells, das pro Strategie bis zu zehn Aktien auswählt. Laut einer Mitteilung der Gesellschaft sollen die Strategien Fundamental, Trendfolge, Revision und Dividenden weitestgehend unkorreliert sein und damit das Portfolio des Fonds im Hinblick auf das Modellrisiko breit diversifiziert.

Fondsmanager Marc Ospald sagt zur Strategie des Fonds: Wir konzentrieren uns auf unsere Kernkompetenz: die quantitative Aktienselektion.“

Der Fonds kommt in einer ausschüttenden (WKN: A2A BG3) und einer thesaurierenden Tranche (WKN: A2A BG4) auf den Markt. Die Mindesteinlage beträgt 250.000 Euro.