Aufstieg und Rückkehr Neuer Investmentchef bei Schroders

Peter Harrison

Peter Harrison

Peter Harrison ist neuer Investmentchef beim britischen Vermögensverwalter Schroders. Seit März 2013 war er weltweiter Aktienchef des Unternehmens. Vor seiner Zeit bei Schroders arbeitete er unter anderem als Chef für globale Aktien bei J.P. Morgan und weltweiter Investmentchef bei Deutsche Asset Management. Zum Vermögensverwalter kam er über RWC Partners, bei denen er Vorstand und Geschäftsführer war. Seit 2010 ist Schroders an RWC beteiligt.

Harrisons Posten als weltweiter Aktienchef übernimmt Nicky Richards, die zu Schroders zurückkehrt. Sie war zuletzt als Geschäftsführerin und Investmentchefin bei MLC Investment Management in Australien tätig. Zuvor war sie Investmentchefin bei Fidelity International. Sie begann ihre Berufslaufbahn 1987 bei Schroders und stieg damals bis zur Australien- und Hong-Kong-Chefin auf.