Abgang Hamburger UBS verliert UHNWI-Kundenbetreuer

Volker Pengel hat die Hamburger Niederlassung der UBS verlassen. Dort war er seit Oktober 2011 als Kundenbetreuer für Ultra High Networth Individuals (UHNWI) tätig. Auf Anfrage vom private banking magazin hat die Schweizer Großbank den Weggang von Pengel bestätigt, wollte die Personalie aber nicht weiter kommentieren.

Vor seiner Zeit bei der UBS war Pengel über 7 Jahre beim Hamburger Family Office Marcard, Stein & Co. als Kundenbetreuer und Analyst tätig. Zuvor arbeitete er von 2001 bis 2004 im Private Banking der Haspa.