Amundi Investment- Experten - live!

Treffen Sie Amundi Investment-Experten live in Hamburg oder Berlin. Erfahren Sie mehr über den erfolgreichen Zusammenschluss von Pioneer Investments mit Amundi Asset Management, der Nr. 1 in Europa.

Diskutieren Sie mit unseren Experten und anderen Teilnehmern über aktuelle Herausforderungen und laden Sie sich rechtzeitig mit Investmentideen für 2018 auf.

 

Sie lernen im Rahmen dieser Veranstaltung Estelle Menard, Deputy Head of Global Thematic Equities bei CPR Asset Management, kennen. Sie spricht darüber, wie wir bereits heute in die Welt von morgen investieren. Disruption ist ein Phänomen, das an Fahrt gewinnt und beispiellose Wachstums- und Investmentchancen eröffnen kann. Des Weiteren zeigt Tarek Abou Zeid, Spezialist für Portfolio Construction und Multi Asset, wie sich Absolute Return-Strategien zur Optimierung des Risk-Return-Profils von Portfolios einsetzen lassen.

Diskutieren Sie mit diesen Experten!

 

Estelle Menard ist seit 2002 als Fondsmanagerin mit Know-how im Bereich Restructuring Equity tätig. 2012 wechselte sie in das für globale Aktien zuständige Team und ist inzwischen stellvertretende Leiterin des 2015 errichteten Global Thematic Equities Teams bei CPRAM.

CPR Invest - Global Disruptive Opportunities – bereits heute in die Welt von morgen investieren Disruption bringt unzählige Investment-Chancen. Megatrends wie technologische Innovationen, demo- graphischer Wandel oder ökologische Herausforderungen wirken als Beschleuniger. Der innovative, globale Themenfonds deckt die Bereiche Digitale Wirtschaft, Life Science/Gesundheit, Industrie 4.0 und Umwelt ab.

 

Tarek Abou Zeid ist Client Portfolio Manager bei Amundi Asset Management in Dublin und dort verantwortlich für das Thema Portfolio Construction. Er trat dem Portfolio Construction Team im Jahre 2016 bei. Davor arbeitete er als Portfolio Manager bei Quant Capital, wo er für das Management quantitativer Investment-Strategien sowie das Risiko-Overlay und das Hedging von Extremszenarien für institutionelle Mandate verantwortlich war.

Absolute Return-Fonds als Baustein zur Portfolio-Optimierung In einem Umfeld anhaltend niedriger Zinsen stehen Investoren vor der Herausforderung, dennoch Portfolios mit einem aus- gewogenen Risiko-Ertrags-Profi  zu konstruieren. In einer Analyse haben wir untersucht, inwieweit Absolute Return-Strategien hierbei hilfreich sein können, und zeigen das am Beispiel eines absolut-orientierten  Multi  Strategy-Ansatzes.

Hier gehts zum Anmeldeformular