Zürich Basler Kantonalbank holt Bürgisser

René Bürgisser

René Bürgisser

René Bürgisser übernimmt demnächst die Private Banking Sparte der Basler Kantonalbank (BKB) – spätestens ab 1. April 2013. Das teilte die BKB mit. Bis zur Ablösung durch Bürgisser verantwortet Roman Seiler das tägliche Geschäft. Anschließend werde Seiler die Stellvertretung übernehmen, heißt es aus der Bank.

Bürgisser ist seit 2007 Geschäftsführer bei der AKB Privatbank, einer Tochtergesellschaft der Aargauischen Kantonalbank. Zuvor verbrachte er 17 Jahre bei der Credit Suisse in verschiedenen Positionen und weitere sieben Jahre als Filialleiter bei der Cial Bank in Zürich.