Wohnturm in Amsterdam Zurich erweitert Immobilienportfolio

Auf einer Gracht in Amsterdam

Auf einer Gracht in Amsterdam: Zurich investiert in niederländische Immobilien Foto: Chait/pexels.com

Die Zurich Gruppe Deutschland investiert im Rahmen ihrer paneuropäischen Immobilien-Investmentstrategie in den Wohnturm De Baak. Aufgrund der Mietpreisregulierung und der demografischen Entwicklung erachtet die Zurich Gruppe den Turm als langfristig solides Investment mit stabilen Cashflows.

„Diese Akquisition demonstriert das starke Engagement von Zurich in nachhaltige Investitionen sowie unser Vertrauen in den europäischen Wohnungssektor“, gibt Thorsten Wendt, Head of Real Estate Portfolio/Asset Management bei der Zurich Gruppe Deutschland, zu Protokoll.