ZertifikateAwards Anlegerservice der HSBC nicht zu schlagen

ZertifikateAwards in Berlin: Seriensieger HSBC ist zum achten Mal Nummer 1 beim Service | © ZertifikateAwards

ZertifikateAwards in Berlin: Seriensieger HSBC ist zum achten Mal Nummer 1 beim Service Foto: ZertifikateAwards

Bei den ZertifikateAwards 2017/2018 hat sich HSBC wieder als unangefochtene Nummer 1 in der Kategorie Anlegerservice durchgesetzt. Bereits zum achten Mal in Folge hat das Finanzinstitut diese Auszeichnung gewonnen.

Im Rahmen der diesjährigen ZertifikateAwards am 23. November zeichnete „Der Zertifikateberater“ gemeinsam mit n-tv, Börse Frankfurt Zertifikate und der Börse Stuttgart die besten Zertifikate-Emittenten aus.

Bei der Preisverleihung in Berlin lobte die Jury besonders die transparente Kostenstruktur und das hervorragende Weiterbildungsprogramm von HSBC, das ausdrücklich darauf ausgelegt ist, den Service für alle Anleger stets auf dem höchsten Niveau zu halten.

HSBC als Seriensieger im Anlegerservice hat auch bei Discountzertifikaten abgeräumt: Den zweiten Platz belegte sie direkt hinter einem großen Player am Markt, der bei Discountzertifikaten bereits seit 2006 durchgehend an der Spitze steht. „Die Emittentin folgt dem Prinzip ,Klasse vor Masse‘ und agiert mit einer eher moderaten Produktpalette, die dafür aber besonders gut gepflegt wird“, unterstrich die Jury der ZertifikateAwards.

Preisstellung kommt Anlegern entgegen

Betont wurde, dass die Abdeckung wichtiger nationaler und internationaler Einzelaktien nicht hinter breiter aufgestellten Anbietern zurückbleibt. Als herausragend wurde vor allem auch die Preisstellung auf die großen Indizes DAX und EuroStoxx 50 gelobt. Tatsächlich hat HSBC in diesem wichtigsten Anwendungsbereich der Discount-Strategie bei Preisvergleichen seit einiger Zeit fast immer die Nase vorn. Dies beschert ihr nicht nur stetig steigende Marktanteile, sondern eben auch den zweiten Platz der Jury-Wertung.

Die ZertifikateAwards gelten als führende Auszeichnung für die besten Anbieter und Produkte im deutschen Markt für Strukturierte Produkte. Verliehen werden sie von der Fachpublikation „Der Zertifikateberater“ und dem Nachrichtensender n-tv mit Unterstützung der beiden wichtigsten Handelsplätze für Zertifikate, Börse Frankfurt Zertifikate und Börse Stuttgart.

Insgesamt wurden bei der Award-Gala in 14 Kategorien Preise überreicht. Eine Jury aus 33 Experten bestimmte die Gewinner. Der Anlegerservice ist die einzige Disziplin, bei der keine Vorab-Nominierungen vorgenommen werden. Stattdessen stehen alle Emittenten zur Wahl.