Wein, Uhren & Co.

[TOPNEWS]  Ranking von Engel & Völkers Yachting

Das sind die exklusivsten Yachthäfen Europas

Engel & Völkers Yachting verzeichnet zunehmendes Interesse an Yachten ab 55 Metern. Für Modelle dieser Größenordnung ist das Angebot an Liegeplätzen allerdings begrenzt. Das aktuelle Ranking des Unternehmens zeigt, welche europäischen Marinas in der Gunst der Skipper ganz oben stehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Frühere Kooperation von Mondavi und Frescobaldi

Luce – ein Wein zweier Visionäre

Wer kennt sie nicht, die einschlägigen Namen der Weinwelt. Beispielsweise die Mondavis, Rothschilds oder Frescobaldis. Allesamt gehören zu den Pionieren in ihrer Region, die viel schufen und viel anschoben. Dass sich sehr oft die Kreise schließen und auch die großen Weingüter miteinander kooperieren, denkt man vielleicht nicht sofort. Aber dies ist durchaus nicht unüblich. [mehr]

[TOPNEWS]  Baron Philippe de Rothschild

Ein Franzose in Chile

Die Weine von Baron Philippe de Rothschild werden vorwiegend in Zusammenhang mit Tradition und edlen Tropfen aus Bordeaux gebracht. Dass die Rothschilds auch Weine für den täglichen Genuss ins Glas bringen und dafür schon vor geraumer Zeit ihre Fühler Richtung Chile ausstreckten, ist nicht jedermann bewusst. [mehr]

Neubelebung dank Smartphone und Co.

Mechanische Uhren werden zu Liebhaberstücken

Dank des digitalen Fortschritts und einer vernetzten Welt haben sich Smartphones und intelligente Uhren als tägliche Begleiter etabliert. Doch der Trend geht wieder zum klassischen Zeitmesser am Handgelenk. Die deutsche Branche der Uhrenhersteller erlebt gerade wegen der rasanten technischen Entwicklung aktuell eine Neubelebung. [mehr]

[TOPNEWS]  Terroir im Glas

Naturnaher Weinbau in Burgund

Die zwischen Dijon und Lyon gelegene französische Weinbauregion Burgund ist für exzeptionelle, elegante Weine weltweit berühmt. Hier können vor allem Pinot Noirs und Chardonnays von Größe, Ausdruck und Finesse entstehen, die ihresgleichen suchen. [mehr]

[TOPNEWS]  Weingenuss und römische Kultur

Carnuntum – ein Ort der Weine und Weltgeschichte

Die österreichische Weinregion Carnuntum erfindet sich neu – und dies unter Einbeziehung ihrer Jahrtausende alten römischen Kultur. Gelegen zwischen Wien und Bratislava erzeugt eine junge Winzergeneration interessante Weine, die geprägt sind von der Einzigartigkeit ihrer Umgebung. [mehr]

Über 800 Jahre deutsche Geschichte und Weinkultur

Eine faszinierende Zeitreise: Weingut Schloss Eltz

Manche Weingüter sind Legenden. Hinter ihnen stehen Menschen, Schicksale, Geschehnisse, die bis heute nachwirken. Rund um das Rheingauer Schloss Eltz fügen sich die Geschicke einer Adelsfamilie, eine Wende mit tragischen Folgen und exzeptionelle Weine zu einer bewegenden Geschichte zusammen. [mehr]

Eine ganze Region in Norditalien steht für einen edlen Schaumwein und neuerdings auch für ein weltberühmtes Kunstwerk: die Franciacorta. Sie gilt außerhalb des Landes noch als ein Geheimtipp. Ein Besuch beim Traditionsweingut Mosnel gibt Einblicke in die Welt der feinperligen Italiener, die im Stile der Champagner produziert werden. [mehr]

[TOPNEWS]  Familientradition aus dem Trentino

Ferrari – ein italienisches Pendant zum Champagner

Seit 1994 kommt der Champagner nur noch aus dem gleichnamigen Anbaugebiet im Nordosten Frankreichs. Es lohnt sich aber auch ein Blick in andere Anbauregionen Europas – so ins italienische Trentino. Hier keltert die Familie Lunelli einen Spitzen-Schaumwein – einen Champagner, der so nicht mehr heißen darf. [mehr]