Weggang von Jens Hahne Sparkasse Hameln-Weserbergland beruft Leiter Private Banking

Holger Stöcker: Der 44-Jährige ist seit 1999 bei der Sparkasse Hameln, die mittlerweile mit der Sparkasse Weserbergland fusioniert ist.  | © Sparkasse Hameln-Weserbergland

Holger Stöcker: Der 44-Jährige ist seit 1999 bei der Sparkasse Hameln, die mittlerweile mit der Sparkasse Weserbergland fusioniert ist. Foto: Sparkasse Hameln-Weserbergland

Holger Stöcker ist neuer Bereichsleiter Private Banking und Freie Berufe der Sparkasse Hameln-Weserbergland. Der 44-Jährige übernimmt die Aufgaben von Jens Hahne, der als Leiter Firmenkunden zur Sparkasse Schaumburg wechselt.

Stöcker ist seit 1999 in der Wertpapier- und Vermögensberatung der Sparkasse Hameln-Weserbergland tätig, ab 2006 als deren Leiter. Ab 2011 übernahm er Aufbau und Leitung der Kompetenzcenter Private Banking und Freie Berufe ab 2011 in der Stadtsparkasse Hameln.

Zum 1. Oktober dieses Jahres folgt die Berufung zum Bereichsleiter Private Banking und Freie Berufe in der fusionierten Sparkasse Hameln-Weserbergland. Stöckers Team umfasst zehn Mitarbeiter.