Wechsel zu Blackrock Senior-Vertriebsmanager Wholesale verlässt Meriten

Martin Evers, bisher Meriten Investment Management, wechselt zu Blackrock

Martin Evers, bisher Meriten Investment Management, wechselt zu Blackrock

Martin Evers, bisher Senior-Vertriebsmanager im Wholesale-Team bei der Investmentboutique Meriten Investment Management, verlässt das Unternehmen nach über acht Jahren. Er wechselt zum Asset Manager Blackrock, wo er künftig die Pflege der Kundenbeziehung zu IFAlern (Independent Financial Advisors) im Vertrieb für Gesamtdeutschland verantworten wird.

„Wir freuen uns, mit Martin Evers einen neuen Kollegen für unser Vertriebsteam in Deutschland gewonnen zu haben, dessen langjährige Erfahrung uns helfen wird, unser Geschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern in der Region kontinuierlich auszubauen“, kommentierte Christian Machts, Retail-Chef von Blackrock in Deutschland, Österreich und Osteuropa, die Neueinstellung. „Für die Wachstumsstrategie von Blackrock in Deutschland ist das Geschäft mit diesen Vertriebspartnern ein entscheidender Pfeiler.“

Evers war zuvor von Anfang 2001 bis Ende 2006 als Verkäufer bei der Gothaer Invest- und Finanz-Service tätig. In den neunziger Jahren arbeitete er als Vertriebsdirektor bei Pioneer Investments.