Wechsel von Vontobel AM Lombard Odier IM verstärkt Vertriebsteam in Deutschland und Österreich

Verstärkt künftig das Vertriebsteam in Deutschland und Österreich für Lombard Odier Investment Manager: Matthias Deutsch

Verstärkt künftig das Vertriebsteam in Deutschland und Österreich für Lombard Odier Investment Manager: Matthias Deutsch

Lombard Odier Investment Managers (Lombard Odier IM), der Asset-Management-Arm der Lombard Odier Gruppe, hat seine Vertriebskapazitäten in Deutschland und Österreich mit der Ernennung von Matthias Deutsch zum Sales Manager ausgebaut.

Deutsch wechselt von Vontobel Asset Management, wo er institutionelle Kunden in Deutschland betreute. Zuvor arbeitete er zwölf Jahre lang in unterschiedlichen Positionen bei J.P. Morgan Asset Management, Citibank und 1822direkt, zunächst als Vermögensverwalter für High Net Worth Individuals und danach als Betreuer für institutionelle Kunden.

Er verfügt über einen MBA der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Essen, einen Bachelor in Business Administration der Avans Hogeschool Niederlande und einen Abschluss als Dipllom-Betriebswirt (VWA).

Deutsch berichtet an Frank Stefes, Leiter Vertrieb Deutschland und Österreich, und wird von Frankfurt aus das Lombard Odier IM-Geschäft mit Banken, Sparkassen, Family Offices, Dachfonds, Vermögensverwaltern und Fondsplattformen in Deutschland und Österreich vorantreiben.