Wechsel in den Königsbau Ex-Vorstand Private Banking von Julius Bär Deutschland mit neuem Job

Thomas Haas wechselt in den sogenannten Königsbau im Herzen Stuttgarts, wo die Schwäbische Bank ihren Sitz hat.

Thomas Haas wechselt in den sogenannten Königsbau im Herzen Stuttgarts, wo die Schwäbische Bank ihren Sitz hat.

Thomas Haas wird künftig als Generalbevollmächtigter Verantwortung bei der Schwäbischen Bank übernehmen. Er ergänzt das Führungsteam der Stuttgarter Bank, die einer Tochter der Privatbank M.M. Warburg, um die beiden Vorstände Marcus Ebert (51) und Michael Papenfuß (59).

Der 57-jährige Haas war vor seinem Wechsel Geschäftsführer bei der Johannes Führ Vermögensverwaltung. Von 2005 bis 2009 war er als Vorstand bei der Bank Julius Bär Deutschland fürs Private Banking verantwortlich. Weitere Berufsstationen umfassen die UBS, bei der er Niederlassungsleiter in Stuttgart und Produkt- und Serviceleiter für Deutschland war, sowie die Deutsche Bank.ankengruppe.