Zugang ab 10.000 Euro Wealthcap legt weiteren Sachwerte-Dachfonds auf

Michael Stachowski von Wealthcap

Michael Stachowski von Wealthcap: Neuer Fonds in der Pipeline Foto: Wealthcap

Wealthcap legt den Fonds Wealthcap Portfolio 6 auf. Zielgruppe sind Privatanleger und semi-professionelle Investoren. Der Dachfonds startet als Blind-Pool und soll das Geld der Anleger über eine Laufzeit bis 2035 auf Immobilien-, Infrastruktur- und Private-Equity-Fonds aus ganz Europa verteilen.

„Unser Portfolio-Konzept trifft auf eine anhaltend hohe und wachsende Nachfrage bei Privatanlegern und semiprofessionellen Investoren", sagt Michael Stachowski, Leiter Produktmanagement Alternative Investments bei Wealthcap. „Denn mit nur einer Investition lässt sich eine breite Streuung über mehrere Sachwerte-Assetklassen, Zielmärkte, Fondsmanager und Anlagezeitpunkte realisieren – und das an der Seite großer institutioneller Investoren. Das ist mit außerbörslichen Direktinvestments und kleineren bis mittelgroßen Anlagebeträgen nicht möglich.“