Top-Aktien So sieht das Portfolio von Warren Buffett an seinem 92. Geburtstag aus

Warren Buffet umringt von Reporterinnen

Warren Buffet umringt von Reporterinnen: Der US-Investor feiert seinen 92. Geburtstag. Foto: imago images / Xinhua

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn er spricht, hören Wall Street, institutionelle Investoren und Privatanleger aufmerksam zu. Das hat sich auch im hohen Alter von 92 Jahren nicht geändert. Die Rede ist natürlich von US-Starinvestor Warren Buffett, der am 30. August seinen 92. Geburtstag feierte. Auch die Redaktion des private banking magazins wünscht nachträglich alles Gute!

Die Finanzindustrie lag dem „Orakel von Oklahoma“ – so sein später verdienter Spitzname – schon als Kind nahe, schließlich war sein Vater Inhaber einer Broker-Firma. Mit sechs Jahren trug das Früchte: Um sein Taschengeld zu vermehren, kaufte Buffett Junior Coca Cola in Sixpacks zu 25 Cent und verkaufte die Einzelflaschen zu je 5 Cent weiter, heißt es. Heute ist er die Nummer fünf auf der Forbes-Liste der reichsten Menschen weltweit mit einem Nettovermögen von mehr als hundert Milliarden Dollar – und auf Coca Cola setzt er noch immer.

Auf diese Aktien setzt Warren Buffet mit 92 Jahren

Bereits mit 13 Jahren soll der heutige CEO von Berkshire Hathaway seine erste Steuererklärung eingereicht haben. Angaben zu seinen Finanzen zu machen, ist für Buffett also seit fast acht Jahrzehnten Routine. Quartalsweise sind Investoren, die Anlagen über einem Wert von 100 Millionen US-Dollar halten, in den USA dazu verpflichtet, gegenüber der Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) darüber Auskunft zu geben. Auch das 13F-Formular von Warren Buffett ist öffentlich einsehbar und wurde am 16. August 2022, zwei Wochen vor seinem Geburtstag, veröffentlicht. Wir zeigen, auf welche Aktien Buffett mit 92 Jahren setzt.

*Stand 30. Juni 2022.