Führungskräfte Vorstandswechsel bei der Wüstenrot Bank Pfandbriefbank

Rüdiger Maroldt (51) wird Vorstand der Wünstenrot Bank Pfandbriefbank (WBP). Von Januar 2014 an soll er vor allem die Weiterentwicklung der WBP zur Direktbank vorantreiben. In der Übergangszeit von September bis Januar werden die weiterhin im Amt verbleibenden Vorstände Klaus Peter Frohmüller und Thomas Grosse sich die Geschäftsführung teilen.

Maroldt arbeitete von 1983 bis 1996 bei der Deutschen Bank. Dort leitete er unter anderem die Hauptfiliale in Stuttgart. Anschließend hatte er Führungspositionen bei der Bayerischen Hypovereinsbank, der Advance Bank, sowie der Dresdner Bank inne. 2008 wechselte er zur Commerzbank, wo er zuletzt die Geschäfte der Commerz Direktservice-Gesellschaft führte.