Kosten sparen Vontobel schließt Private-Banking-Sparte in Österreich

Die Vontobel-Gruppe schließt ihre Private-Banking-Niederlassungen in Wien und Salzburg. Österreichische Privatkunden werden nach Angaben der Bank künftig von der Schweiz aus betreut.

Als Grund für diese Maßnahme gibt Vontobel den „Abbau von Komplexitäten“ und „Kosteneffizienz“ an. Die Vermögensverwaltungs-Sparte in Wien bleibt nach Angaben der Bank bestehen.