Von Ned Davis Research Whitebox beruft Geschäftsführer für neue Gesellschaft

Matthias Paul verantwortet beim digitalen Vermögensverwalter Whitebox künftig die Ressorts Kommunikation, Marketing und Vertrieb. | © Whitebox

Matthias Paul verantwortet beim digitalen Vermögensverwalter Whitebox künftig die Ressorts Kommunikation, Marketing und Vertrieb. Foto: Whitebox

Der digitale Vermögensverwalter Whitebox hat Matthias Paul für die Ressorts Kommunikation, Marketing und Vertrieb ins Führungsteam berufen. Er soll das Wachstum weiter vorantreiben. Zudem wird Paul Geschäftsführer der neu gegründeten Whitebox Services mit Sitz in Freiburg. In der neuen Gesellschaft bündelt der Online-Vermögensverwalter künftig unter anderem alle vertriebsnahen Aktivitäten.  

Vor seinem Wechsel zu Whitebox war Paul Chef von Ned Davis Research, einem unabhängigen Anbieter von Investment-Research für die globale Asset-Management-Branche. Zudem war er in verschiedenen geschäftsführenden und leitenden Positionen im Vertriebs-, Marketing- und Business-Development tätig, etwa bei Euromoney, Factset Digital Solutions (vormals IDC) und Dow Jones & Company.

Bei Factset Digital Solutions hat Paul den Ausbau von digitalen Angeboten im Online-Brokerage, Private Banking und Wealth Management vorangetrieben. Für Dow Jones & Company entwickelte er das B2B-Informationsgeschäft im deutschen Markt weiter. Zu Beginn seiner Karriere war Paul als Berater für die Boston Consulting Group tätig.