Von Man Investments Renato Aebi geht zu Amundi

Renato Aebi

Renato Aebi

Amundi verstärkt sein Team in der Schweiz mit Renato Aebi. Er wird für das Geschäft mit Schweizer Pensionskassen und Versicherungen zuständig sein.

Aebi kommt von Man Investments, wo er in den vergangenen fünf Jahren ebenfalls für das institutionelle Geschäft in der Schweiz verantwortlich war. Er begann seine Karriere 1994 bei Credit Suisse First Boston in Zürich und wechselte 2001 zu GAM. Von 2004 bis 2011 war er als Produktspezialist im Bereich Fonds und alternative Anlagen bei Credit Suisse Asset Management tätig – zuletzt im Bereich Hedge Funds Advisory.