Von Hoffman Liebs Fritsch & Partner Torsten Bergau wechselt zu Pinsent Masons

Verstärkt den Düsseldorfer Standort der Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons: Torsten Bergau

Verstärkt den Düsseldorfer Standort der Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons: Torsten Bergau

Die britische Wirtschaftskanzlei Pinsent Masons verstärkt ihren Düsseldorfer Standort mit Torsten Bergau. Bergau ist spezialisiert auf die Beratung von Corporate und M&A- sowie Private Equity- und Venture-Capital-Transaktionen.

Das Nachrichtenportal für Juristen, „Juve“, bewertet Bergau als häufig empfohlenen Spezialisten für M&A, das „Handelsblatt“ führt ihn als „besten Anwalt im Bereich Gesellschaftsrecht“ in Deutschland.

Das zweite deutsche Büro neben dem in München war erst im Februar eröffnet worden. Neben Bergau arbeiten dort Thorsten Volz, Sönke Gödeke und Torsten Wielsch, alles ehemalige Mitarbeiter von KPMG Law.

Mit der Eröffnung der Niederlassung in Düsseldorf verfügt Pinsent Masons weltweit über 21 Standorte mit mehr als 400 Partnern.