Ehemaliger Aktienchef von Henderson GI GAM beruft Matthew Beesley

Screenshot der GAM-Homepage

Screenshot der GAM-Homepage

Die Fondsgesellschaft GAM hat Matthew Beesley auf die neu geschaffene Position des Aktienchefs berufen. Gemeinsam mit den Aktienteams soll er Performance und Risikomanagement der GAM-Produkte weiter verbessern. Beesley verfügt laut GAM über 19 Jahre Anlageerfahrung. Er wird seine neue Stelle am 6. März 2017 in London antreten.

Vor seinem Eintritt bei GAM war Beesley als Leiter Aktien Global für Henderson Global Investors ebenfalls in London tätig. Davor arbeitete er als Portfoliomanager bei Trinity Street Asset Management, JP Morgan Asset Management und Mercury Asset Management/Merrill Lynch Investment Managers.