Von Frankfurt-Trust Aquila holt Vertriebsdirektor für institutionelle Investoren

Jürgen Warnecke geht zu Aquila Capital

Jürgen Warnecke geht zu Aquila Capital

Jürgen Warnecke wechselt zur Investmentgesellschaft Aquila Capital. Als Vertriebsdirektor soll er künftig institutionelle Anleger betreuen.

Warnecke war zuvor 14 Jahre lang bei der Fondsgesellschaft Frankfurt-Trust tätig und dort vor allem für die Beratung berufsständischer Versorgungswerke und Versicherungen zuständig. Davor arbeitete er über sieben Jahre als Firmenkundenbetreuer bei der Deutschen Bank.