Von Forum Family Office Knoesel & Ronge holt Sascha Seiler

Neuzugang Sascha Seiler (li.) und Knoesel & Ronge Gesellschafter Jochen Knoesel

Neuzugang Sascha Seiler (li.) und Knoesel & Ronge Gesellschafter Jochen Knoesel

Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung mit Sitz in Würzburg ergänzt ihr Investmentteam mit Sascha Seiler um einen zusätzlichen Aktienanalysten. Seiler ist erfahrener Research-Spezialist für Small- und Midcaps im europäischen Raum und soll gemeinsam mit Reiner Pfeifferling zusätzliche Investments für den ‚KR Fonds Übernahmeziele Europa‘ identifizieren. Außerdem soll Seiler das Portfoliomanagement der Würzburger weiter stärken.

Seiler kommt vom Forum Family Office in München. Dort war seit Dezember 2012 als Investment Analyst für europäische Nebenwerte tätig. Seiler hat sich in seiner bisherigen Tätigkeit auf einzelne Länder und Sektoren spezialisiert.

Seine Investmenteinschätzungen basieren Knoesel & Ronge zufolge auf der fundamentalen Analyse des Geschäftsmodells, des Wettbewerbsumfelds und der Einschätzung der handelnden Akteure.

Die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung ist spezialisiert auf Aktien von Unternehmen in Abfindungs- und Sondersituationen. Das Institut verwaltet nach eigenem Bekunden derzeit circa 300 Millionen Euro in privaten und institutionellen Mandaten.