Von Fil Fondsbank Baumann & Partners beruft Stephan Sorber in die Geschäftsführung

Der Luxemburger Vermögensverwalter Baumann & Partners hat seine Geschäftsführung erweitert. Neben den bisherigen Geschäftsführern Thomas Foth und Cornelius Theiß ist zum 1. Juni Stephan Sorber in das Gremium eingezogen, schreibt das Finanznachrichtenportal „Fondsprofessionell“. Sorber soll sich um Vertrieb, Produktentwicklung und Portfoliomanagement kümmern, sagte ein Sprecher gegenüber dem private banking magazin.

Sorber kommt laut „Fondsprofessionell“ von der Fil Fondsbank (FFB), bei der er seit 2001 in verschiedenen Positionen am Auf- und Ausbau des Geschäfts mitgewirkt hat. Zuletzt sei er dort Leiter Strategische Geschäftsentwicklung und davor Leiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung sowie Leiter der Zweigniederlassung Wien gewesen.