Von der UBS Natixis verstärkt den Wholesale-Vertrieb

Markus Bertl (links) im Gespräch mit Thorsten Querg von Focam

Markus Bertl (links) im Gespräch mit Thorsten Querg von Focam

Markus Bertl wechselt zum Vermögensverwalter Natixis Global Asset Management (NGAM). Dort verantwortet er als Vertriebsdirektor den Wholesale-Bereich in Deutschland und soll vor allem den Kontakt zu Family Offices, Vermögensverwaltern, Dachfondsmanagern und Privatbanken ausbauen. Er berichtet an Jörg Knaf, Geschäftsführer von NGAM der Region D-A-CH.

Bertl kommt von der UBS Deutschland, für die er seit 2005 tätig war und zuletzt insbesondere Privatbanken betreute. Weitere Berufsstationen umfassen die Rothschild Vermögensverwaltung und Goldman Sachs.