Von der Deutschen Bank Vermögensverwalter Antea holt Marc Scharnweber

Marc Scharnweber wechselt von der Deutschen Bank zum unabhängigen Vermögensverwalter Antea

Marc Scharnweber wechselt von der Deutschen Bank zum unabhängigen Vermögensverwalter Antea

Der Hamburger Vermögensverwalter Antea hat zum 1. Juli zwei neue Mitarbeiter bekommen. Von der Deutschen Bank wechselt Marc Scharnweber, meldet „Citywire Deutschland“. Er wird als Senior Kundenberater für den unabhängigen Vermögensverwalter arbeiten, sagt Antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch gegenüber dem private banking magazin. Als zertifizierter Finanzplaner werde er sich unter anderem um die Themen Vermögensberatung, Finanzplanung und Estate Planning kümmern.

Zuvor war Scharnweber vier Jahre bei der Deutschen Bank als Senior Berater im Private Banking tätig. Gelernt hat er bei der Hamburg Sparkasse.

Im Mai war bereits bekannt geworden, dass Jens-Peter Bostelmann, Leiter des Hamburger Standortes der Quirin Bank, zu Antea gewechselt ist und ebenfalls am 1. Juli seine neue Position angefangen hat.