Von der Deutschen Bank DJE Kapital holt Olaf Brandenburg nach Köln

Neuer Mitarbeiter in der Kölner Niederlassung der Dr. Erhardt Vermögensverwaltung: Olaf Brandenburg

Neuer Mitarbeiter in der Kölner Niederlassung der Dr. Erhardt Vermögensverwaltung: Olaf Brandenburg

Olaf Brandenburg arbeitet seit 1. Juli in der Kölner Niederlassung der Dr. Erhardt Vermögensverwaltung, der Sparte für individuelle Vermögensverwaltung von DJE Kapital. Der 43-jährige kommt von der Deutschen Bank, wo er im Bereich Private Wealth Management vermögende Privatkunden und Unternehmerfamilien sowie institutionelle Kunden und Stiftungen beraten hat.

„Olaf Brandenburg ist ausgewiesener Experte und hat große Erfahrung in der Betreuung von vermögenden Privatkunden und Unternehmerfamilien. Er wird uns bei unserem weiteren Wachstum in der Region unterstützen“, sagt Markus Küppers, verantwortlich für den Bereich Vermögensverwaltung bei DJE Kapital.

DJE Kapital verwaltet mit rund 100 Mitarbeitern gegenwärtig rund 11 Milliarden Euro in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds.