Von der Commerzbank DZ Privatbank regelt Nachfolge der Niederlassungsleitung Stuttgart

Patrick Lang, langjähriger Leiter Wealth Management der Commerzbank-Niederlassung Stuttgart, verlässt das Institut auf eigenen Wunsch und schließt sich im neuen Jahr vor Ort der DZ Privatbank an.

Patrick Lang, langjähriger Leiter Wealth Management der Commerzbank-Niederlassung Stuttgart, verlässt das Institut auf eigenen Wunsch und schließt sich im neuen Jahr vor Ort der DZ Privatbank an.

Patrick Lang wechselt zum 1. Januar 2021 in die Niederlassung Stuttgart der DZ Privatbank, bestätigt das Institut eine Anfrage der Redaktion. Nach einer geeigneten Einarbeitungszeit soll er die Leitung vor Ort übernehmen. Lang folgt damit auf Karl-Heinz Metzger, der nach Informationen des private banking magazin in Ruhestand geht. Wann genau das sein wird, ist nicht bekannt.

Lang leitete seit 2010 das Wealth Management der Stuttgarter Niederlassung der Commerzbank. Er hat die Bank auf eigenen Wunsch verlassen, teilt das Institut auf Anfrage mit. Bei der DZ Privatbank sei man froh, frühzeitig und mit einer ausreichend langen Übergangzeit die Weichen zur Nachfolgeplanung der Niederlassung Stuttgart geregelt zu haben. In Zusammenarbeit mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken will das Institut seine Marktanteile im Kundensegment Private Banking in den nächsten Jahren stark ausbauen.