Von Blackrock zu Invesco Blackrock-Mann Alexander Krebs geht ins Bankenteam von Invesco

Alexander Krebs: Wechsel von Blackrock zu Invesco

Alexander Krebs: Wechsel von Blackrock zu Invesco

Alexander Krebs wechselt zum 1. Juli vom Vermögensverwalter Blackrock ins Vertriebsteam der Vermögensverwaltung Invesco. Dort wird er zukünftig den Bankenvertrieb Norddeutschland verantworten und Banken sowie große Vermögensverwalter in der Region betreuen.

Bei Blackrock ist der 34-Jährige seit 2007 als Vertriebsmanager und Vize-Präsident auf Banken, Versicherungen und unabhängige Berater in Nord- und Ostdeutschland spezialisiert. In seiner neuen Funktion bei Invesco berichtet Krebs an Norbert Welp (46), Chef des Invesco-Bankenvertriebs Deutschland.