Von Barclays Wealth Management HSBC Private Bank holt Bryan Henning als Vertriebschef

Holt Bryan Henning als Leiter des Vertriebs für vermögende Kunden: Die HSBC Private Bank in Genf

Holt Bryan Henning als Leiter des Vertriebs für vermögende Kunden: Die HSBC Private Bank in Genf Foto: Harold Cunningham/Getty Images

Die Schweizer HSBC Private Bank, eine Tochter der anglo-chinesischen HSBC-Mutter, hat Bryan Henning zum Vertriebschef ernannt. Er soll sich ab April von Genf aus um vermögende Kunden in Europa, dem Mittleren Osten und Nordafrika kümmern.

Der Banker kommt von der Barclays Privatbank, für die er in Singapur zuletzt die Research-Abteilung geleitet hat. Insgesamt besitzt Henning mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bankwesen, ein Großteil davon im Bereich Private Banking und Wealth Management.