Von Allianz GI Frankfurter Lebensversicherung ernennt Investmentchef

Christian Subbe: Der Volkswirt ist seit Anfang Juli dieses Jahres für das Unternehmen tätig. | © Frankfurter Lebensversicherung

Christian Subbe: Der Volkswirt ist seit Anfang Juli dieses Jahres für das Unternehmen tätig. Foto: Frankfurter Lebensversicherung

Die Frankfurter Lebensversicherung hat Christian Stubbe zum Investmentchef berufen. Der Volkswirt ist seit Anfang Juli dieses Jahres für das Unternehmen tätig.

Subbe kommt von Allianz Global Investors. Dort war er von Juli 2017 bis zu seinem Wechsel zur Frankfurter Lebensversicherung im Vermögensmanagement als Leiter Multi Asset Active Allocation Retail beschäftigt.  

Die Frankfurter Lebensversicherung mit Sitz in Bad Homburg verwaltet den ehemaligen Bestand der Basler Leben Direktion für Deutschland und ist Teil der Frankfurter Leben-Gruppe. Letztere gehört mehrheitlich dem chinesischen Finanzinvestor Fosun.