Alles zum Thema

Videos

[VIDEO]  Video-Interview mit Guillaume Rigeade von Edmond de Rothschild

„Ein schneller Ausverkauf kann wieder passieren“

Welches Anleihesegment man sich auch immer vorstellen mag – Guillaume Rigeade darf mit seinem Fonds, dem Edmond de Rothschild Bond Allocation, dort einsteigen. Wann und wo er aber tatsächlich kauft und warum es eine schwierige Entscheidung ist, die Duration unter Null zu drücken, erklärt er im Gespräch mit Pan Am Studios. [mehr]

[VIDEO]  Video-Interview mit Claudia Calich von M&G

„Wir haben ein sehr großes Anlageuniversum“

Einigen Schwellenländern geht es schlechter als noch vor ein paar Jahren, andere sind auf einem sehr guten Weg. Im Gespräch erklärt Claudia Calich, Managerin des M&G Emerging Markets Bond, wie es um das Anlagesegment bestellt ist, wie sie die richtigen Emittenten für Ihr Portfolio findet und ihren Anlageerfolg misst und warum ein relativ geringes Fondsvolumen kein Nachteil sein muss. [mehr]

[VIDEO]  Video-Interview mit Raphaelle Moysan von Aviva Investors

„Wandelanleihen mit Investment-Grade-Rating sind eher teuer“

Beim Management von Wandelanleihen schaut man bei Aviva Investors derzeit lieber auf Papiere, die kein offizielles Rating tragen. Warum, das erklärt Investmentdirektorin Raphaelle Moysan im Gespräch mit Pan Am Studios. Ebenso nennt sie Gründe, warum Wandelanleihen tendenziell eher schwach notieren, obwohl Aktien stark waren. [mehr]

[VIDEO]  Video-Interview mit Tobias Bracey von Fidelity Worldwide Investment

„Rendite bei nicht zu hohem Risiko“

Anleihen hoher Qualität treffen auf aktiv gemanagte Renditetreiber, und bei alldem bleibt die Volatilität überschaubar. Wie die Manager des Fidelity Rentenanlage Klassik das hinbekommen, erklärt Tobias Bracey, Produktspezialist bei Fidelity Worldwide Investment. [mehr]

[VIDEO]  Vortrags-Video private banking kongress 2014

Jörg Plesse: Wer erbt, wenn ein Mallorca-Rentner stirbt?

Jemand stirbt, und das Testament regelt, wer was bekommt – so einfach ist das in Europa leider nicht, zumindest wenn mehr als ein Land und vielleicht noch mehrere Staatsbürgerschaften im Spiel sind. Der Erb- und Stiftungsexperte Jörg Plesse erklärt in seinem Vortrag die Fallstricke des internationalen Erbrechts und die Auswirkungen der neuen Europäischen Erbrechtsverordnung. [mehr]

Seite 16 / 16