private banking kongress Hamburg 2013

[TOPNEWS]  Barbarella & 2001: Odyssee im Weltraum

Meine Fintech-Wunschliste

Fintechs werden die Finanzbranche verändern. Warum von Blockchain- und Cognitive-Computing-Technologie entscheidende Impulse ausgehen und was die Anlegerbedürfnisse mit zwei Filmklassikern zu tun haben, erklärt Spiros Margaris von der Schweizer Beratungsboutique Margaris Adivsory. [mehr]

[VIDEO]  Vortrags-Video private banking kongress Hamburg 2013

Christoph Bruns: „Geld muss arbeiten“

Aktien sind nicht mehr billig. Warum es trotzdem keinen besseren Weg gibt, um Geld arbeiten zu lassen, „als den der Unternehmensbeteiligung über Aktien“, erklärt Christoph Bruns, Chef der Oldenburger Investmentboutique Loys in seinem Vortrag auf dem private banking kongress in Hamburg. [mehr]

Mit knapp 400 Gästen - davon 212 Wealth Manager, 82 Partner und 39 Referenten - brach das private banking kongress in Hamburg alle Besucherrekorde. Das private banking magazin zeigt die besten Bilder der Veranstaltung. [mehr]