Der Versteher-Podcast (Folge 27) Wie iPad und Co. die Beratung sabotieren oder bereichern können

Dirk Wiebusch (re.) im Gespräch mit Daniel Seuling

Dirk Wiebusch (re.) im Gespräch mit Daniel Seuling: In Folge 27 des Versteher-Podcasts wird erklärt, welche Vor- und Nachteile die digitale Beratung mit sich bringt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Für alle Hörer, Begeisterte und Kritiker: Nicht nur für unseren eigenen Podcast „Das große Bild“ freuen wir uns über Feedback, sondern auch für den hier präsentierten Versteher-Podcast von Dirk Wiebusch (IFUF), das wir dann gerne weiterreichen. Einfach mailen an: [email protected]

Der Versteher-Podcast – Folge 27 (31. August 2022)

Finanzberater im digitalen Zeitalter: Wie iPad und Co die Beratung und Zusammenarbeit sabotieren oder bereichern können

nach oben