Versorgungswerke

[TOPNEWS]  Für mehr Bilanzstabilität

Versorgungswerk ÄVWL hält das Geld beisammen

Die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe legt für das Geschäftsjahr 2019 solide Zahlen vor und könnte Anwartschaften und Leistungen ihrer Mitglieder erhöhen. Stattdessen gehen die Münsteraner auf Nummer sicher und stärken ihre Bilanz. [mehr]

[TOPNEWS]  Neues bei Master-KVGen, Teil 1

Der letzte Basispunkt

Kaum ein Geschäft ist skalierbarer als das mit Spezialfonds und vor allem Master-Fonds. Doch auch wenn das Geschäft der Master-KVGen volumenseitig brummt, schmelzen im Wettbewerb die Margen. Wer dabeibleiben will, muss Reportings und Regulatorik beherrschen. [mehr]

[TOPNEWS]  Interview mit Frank Oliver Paschen

„Jede Pensionskasse muss etwas auf der Passivseite tun“

In der Kapitalanlage geht die Pensionskasse der Hamburger Hochbahn bereits seit längerem ihren eigenen Weg. 08/15 ist anders. Der zuständige Vorstand Frank Oliver Paschen erklärt, warum die Märzwochen für ihn relativ ruhig liefen und was sich im Zuge der Corona-Krise geändert hat. [mehr]

[TOPNEWS]  Gemeinsam mit Universal-Investment

Versorgungskammer kauft Bürotürme in Peking

Nach einer gefühlten Ewigkeit hat die BVK aus München nun wieder ein Immobiliengeschäft abgeschlossen: In Peking kauft sie mit Hilfe von Universal-Investment Bürotürme. Auch die Frankfurter hegen Expansionspläne in der Region. [mehr]

[TOPNEWS]  Schwellenländeranleihen

Novovest sucht Manager für Hartwährungsmandat

Novovest vergibt im Auftrag eines Kunden ein Schwellenländeranleihen-Mandat in Hartwährung im Volumen von mindestens 100 Millionen Euro. Es ist bereits die dritte Ausschreibung für die Bad Homburger. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach dem Corona-Crash

Institutionelle schmieden wieder Anlagepläne

Nach dem Corona-Crash an den Aktien- und Rentenmärkten haben Großanleger ihre Investments in nahezu allen Anlageklassen reduziert. Doch schon in naher Zukunft wollen sie Positionen aufbauen. Wo genau, zeigt eine Umfrage von Telos. [mehr]

Seite 4 / 44