Versorgungswerke

[TOPNEWS]  Einblicke eines Insiders

Das sind Vorzüge des Wiener Wohnimmobilienmarkts

Wien bietet Lebensqualität zu vernünftigen Preisen. Längst haben internationale Investoren Wohnimmobilien als sichere Anlage für sich entdeckt. Manfred Wiltschnigg über die Vorzüge der besonders lebenswerten Großstadt. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie von Mercer

Klimawandel wandelt auch die Portfolios

Der Klimawandel bringt Investitionsrisiken mit sich. Mehr und mehr Großanleger sehen das so und schichten sicherheitshalber um. Aber auch aus einem anderen Grund verändern die Großanleger ihre Portfolios mit Nachdruck. [mehr]

Fortschritt auf dem Weg zum geplanten Informationsportal, das die drei Säulen der Altersvorsorge bündeln soll: Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat jetzt einen Referentenentwurf mit Details veröffentlicht. Darin ist ein Start des Online-Dienstes vorgesehen. [mehr]

[TOPNEWS]  Berater Manfred Mönch im Gespräch

„Versorgungswerke wachsen sehr dynamisch“

Anlagen, Berater, langfristige Verpflichtungen: Jeder institutionelle Anleger tickt anders. Manfred Mönch vom Analysehaus GAC in Wolfratshausen bei München erläutert im Gespräch, was die Großanleger trennt und was sie verbindet. [mehr]

Beim Versorgungswerk der Landesärztekammer Hessen in Frankfurt am Main ist ein Posten in der Kapitalanlageabteilung frei, der vor allem für junge Anlageprofis von Interesse sein dürfte: Mit der Hilfe eines Headhunters sucht die Pensionseinrichtung für ihre Geschäftsführung einen „Multi-Asset-Spezialisten“. [mehr]

Eine deutsche Pensionseinrichtung will 60 Millionen Euro in Aktien der Schwellenländer anlegen und sucht mit Hilfe des Beratungshauses Novovest einen aktiven Asset Manager. Das Investment wird voraussichtlich über einen Spezialfonds umgesetzt. [mehr]

[TOPNEWS]  Bewertung von Immobilien-Fondsanteilen

Der NAV ist nur ein Kriterium bei der Preisfindung

Die Stimmung am Aktienmarkt beeinflusst die Bewertung von Immobilien-Spezialfonds. Matthias Thomas erläutert, worauf Anleger bei Anteilscheingeschäften am Sekundärmarkt ganz besonders achten müssen. [mehr]

Fast ein Jahr lang hat die Verkehrswirtschaft Anlauf genommen, ein neues Branchenversorgungswerk zu etablieren. Jetzt startet die Mobilitätsrente als von Sozialpartnern getragenes Versorgungswerk in Berlin. Vorstandschef ist Werner Gockeln. Mit an Bord: die Versicherer Allianz und R+V. [mehr]

In der betrieblichen Altersversorgung

Metall-Rente und Versicherungskammer kooperieren

Die Metall-Rente erweitert das Produktangebot für ihre Mitglieder. Sie will den Konzern Versicherungskammer und damit einen Vertreter der Sparkassen-Finanzgruppe in die Riege ihrer bislang vier Versicherungspartner aufnehmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Pensionskassen, Stiftungen, Versorgungswerke

Die meistgelesenen Artikel im zweiten Quartal 2020

Risiken in der Kapitalanlage bändigen – ein Artikel über dieses anspruchsvolle Thema war bei den Lesern von pbm institutionell im zweiten Quartal besonders gefragt. Weitere Top-Artikel: Ratschläge für krisengeplagte Stiftungen und Probleme bei Pensionskassen. [mehr]

Wien ist für Immobilienkäufer weiterhin interessant. Davon ist der Immobilienspezialist Hamburg Trust überzeugt. Mit einer neuen Plattform wollen die Hanseaten den Markt für Geldgeber weiter erschließen. [mehr]

[TOPNEWS]  Bernd Franken über alternative Anlagen

„Die Gebührensituation ist sehr intransparent“

Mit Bernd Franken, Geschäftsführer für Kapitalanlagen der Nordrheinischen Ärzteversorgung, sprach Annette Olschinka-Rettig vom Bundesverband Alternative Investments über Erfahrungen in der Corona-Krise und den Stellenwert alternativer Anlagen. [mehr]

Seite 3 / 44